Landschaftspark Duisburg-Nord, ein ehemaliges Hüttenwerk, in dessen Hochöfen Roheisen für die weitere Stahlerzeugung produziert wurde. Auch eine industrielle Großanlage, deren Strahlkraft über die reine Größe hinausgeht. Sich vorzustellen, dass diese Anlage tausenden von Menschen als Arbeitsplatz und Broterwerb diente und einer ganzen Region Wohlstand brachte. Gleichzeitig ein Ort war von extremer Umweltbelastung für Natur und Mensch.

Die Bildserie Schwarz Weiß beschäftigt sich mit der ungeheuren Wucht, die von dieser Anlage ausging. Schwerste Arbeit unter größtem Lärm, Rauch und Schmutz.